Medizinische Kosmetik für Sie & Ihn. Genießen Sie den Aufenthalt bei uns und freuen Sie sich auf ein rundum perfektes Ergebnis.
/

Tel.: 030/430 58 630

 

WELLNESSMASSAGEN

MASSAGEN MACHEN GLÜCKLICH!


HOT STONE MASSAGE

Wellness für Körper, Geist und Seele - Energiemassage mit heißen Steinen.

Die Massage mit den Basaltsteinen ist faszinierend und wird von Kunden hoch geschätzt. Durch die Behandlung mit unterschiedlichen Temperaturen wird der Stoffwechselt angeregt, der Organismus kann Entschlacken und die ganze Körper wird vitalisiert. Durch die Wärme wird der Energiefluss harmoniesiert und die Selbstheilung des Organismus aktiviert. Aus diesem Grund ist es wichtig nach der Behandlung ausreichend zu trinken, damit die Schlacken abtransportiert werden können.

Die thermische Leitung der heißen Basalt-Steine bewirkt lokale und systematische Änderungen sowie einen Ausleich der Energiezentren (Chakren).


Vor der Massage werden die auf ca. 60°C erhitzten Steine zur Stimulation auf bestimmte Körperzonen gelegt. Daran anschließend erfolgt die wohltuende und entspannungsfördernde Massage mit den Steinen. Ergänzend werden ätherische Öle bei der Massage eingesetzt.

Verbesserung der Durchblutung, Verbesserung des Lymphflusses, Stärkung des Immunsystems, Akivierung des Energieflusses, Verbesserung des Zellstoffwechsels, Linderung von Muskelverspanungen, Förderung des Entspannungszustandes, Führt zur Verbesserung der Körperwahrnehmung.


Hot Stone massage bringt Körper und Geist in Balance, dient den Stressabbau, der Körper kann neue Kraft schöpfen. Dient somit der Gesunderhaltung des Menschen.


KONTRAINDIKATIONEN

Alle fiberhaften Erkrankungen - Infektionskrankheiten, bei allen Hauterkrankungen dürfen betroffene Bezirke nicht mit warmen Temperaturen gereitzt werden, bei Neurodermitis sollte der Kontakt mit kalten/warmen Steinen, sowie mit Ätherischen Ölen vermieden werden, Lymphdrüsen- und Lymphgangentzündungen, Krampfadern - Thrombosen, Muskel - und Knochenmarkserkrankungen, bei Arteriosklerose und andere Erhrankungen der Beine (Schaufensterkrankheit) sind weder Massage noch thermotherapeutlische Reize erlaubt, Aneurrysmen (erweiterte Arterien) Schwachstellen - kann durch Wärme zu Blutung kommen, Altersdiabetis - Blutung innerer Organe, unklare Baucherkrankungen und frische Bauchverletzungen, schwere Herz - Kreislauf- und Nierenerkrankungen, bei Einnahme von Blutverdünnenden Medikamenten sind großflächige thermotherapeutische Reize falsch - auch hier können Blutungen auftreten, Osteoporose, Schwangerschaft, Depresionen.